EDWARD HARRISON COMPTON

Taormina

(1881 – Feldafing – 1960)

Öl auf Leinwand, 60 x 80 cm, signiert

Dieses malerische Motiv von dem Griechischen Theater mit Blick auf den Ätna hatte den Maler besonders fasziniert. Es ist durchaus nachvollziehbar, die Ruinen des Theaters im Vordergrund, der Vesuv im Hintergrund, dazu das sonnige Blau des Meeres. Es ist eine perfekte, malerische Szenerie und letztlich kann man sich als Künstler kaum eine ansprechendere Konstellation wünschen.

Zurück zur Übersicht
Galerie Wimmer – Kompetenz zwischen Tradition und Moderne

Ich freue mich auf Ihre Anfrage